STAR-065 - ViALUX GmbH

Logo ViALUX
Making light work for you
Direkt zum Seiteninhalt
EVM Zubehör Bildbox
Produktbeschreibung Download
Monochrome LED Optik Module

Light Crafter
Das  monochrome LED Optikzubehör ist für die LightCrafter™6500 EVM (Entwicklungsmodule) von Texas Instruments konzipiert. Der DLP6500 Chipsatz besteht aus dem 1080p DMD und einem DLPC900 Controller, welcher sich grundsätzlich von den leistungsstarken DLP® Discovery™4100 Produkten unterscheidet. Die Verwendungsmöglichkeit des DLPC900  konzentriert sich auf zwei typische Anwendungsbereiche:

  • video mode: Datenübertragung von einer Videoquelle (DVI‑Anschluss) mit Videofrequenz
  • pattern mode: Anzeige einer festen Sequenz vorab geladener Muster

Der Vergleich (DLP-Module) gibt einen detaillierten Überblick.
DLP Design House Logo
LightCrafter & DMD Chip

ViALUX bietet zwei monochrome LED Optikmodule an. Beide Einheiten sind Zubehör für die LightCrafter™6500 EVMs:
 
  • STAR‑065 EVM Type A für die Verwendung mit dem DLP®LightCrafter™6500 Type A  
  • STAR‑065 EVM s6000 für die Verwendung mit dem DLP®LightCrafter™6500 s600

Die  beiden DMD Typen (Typ A und s600) unterscheiden sich unter anderem in der Gehäuseform (packaging) und den damit verbundenen Montagemöglichkeiten.

DMD Chip Type A
Das Type A Gehäuse entspricht dem des Discovery™4100 Chipsatzes und ermöglicht:  

  • UV‑Betrieb bei 405 nm
  • Lichtleistungsdichten bis zu 25W⁄cm²
  • Stabile mechanische Halterung für den Einsatz in der Messtechnik
DMD s600
Das s600 Gehäuse  ist eine kostengünstigere Variante für den sichtbaren Bereich, d.h. für  Anwendung bei > 420 nm Wellenlänge, sowie für eine moderate Lichtleistung.
Lieferumfang & Anwendung

Der Lieferumfang des monochromen Optikmoduls STAR-065 EVM beinhaltet die STAR‑CORE Optik, eine Hochleistungs‑LED (BigChip™) und den digitalen ViALUX LED Treiber für bis zu 24 A.

Folgende Wellenlängen sind verfügbar:  

  • λ [nm] = 462 ⁄ 528 ⁄ 613‑624 weiß
  • λ [nm] = 405 ausschließlich für Typ A

Der  ViALUX LED Treiber der STAR‑065 EVM wird durch I²C Befehle gesteuert, um die LED Stromstärke einzustellen, sowie die Leistung des LED Thermistors anzuzeigen. Für die Verwendung mit der benutzeroberfläche (GUI) des LightCrafter™6500 EVM werden von ViALUX Skript‑Dateien zur Verfügung gestellt.

Aufgrund  des kleineren aktiven Spiegelbereichs des 0,65“ DMD und einem Bildformat von 16:9 beträgt die Lichtausbeute bei STAR‑065 EVM typischerweise 35% weniger als  bei dem industriellen Musterprojektor STAR‑07.




Kontakt >> DLP at ViALUX
Copyright ViALUX GmbH
Impressum
Rechtliche Hinweise
Zurück zum Seiteninhalt